Twitter Feed der
Business Systemhaus AG

      direkt zu Twitter

Microsoft Dynamics NAV (Navision) Produktion und Fertigung
  • Dynamics NAV Produktion und Fertigung
  • Dynamics NAV Produktion und Fertigung

Microsoft Dynamics NAV (Navision) Produktion und Fertigung

Die Produktions- und Fertigungstechniken moderner mittelständischer Unternehmen sind so individuell wie ihre Produkte. Aus diesem Grund ist die Abbildung der Produktionsprozesse und der Fertigungssteuerung nicht immer einfach. Die Business Systemhaus AG bietet mit der Produktionsplanungssoftware und dem Fertigungsmodul von Microsoft Dynamics NAV Produktion und Fertigung praxisorientierte und handfeste Lösungen für Ihre Fertigung und Produktionssteuerung.

Kategorie
Bereich

ERP und Informationsmanagement

Lösung

ERP, Plantafel/Leitstand, Produktion/Fertigung

Produktions- und Fertigungsplanung mit Microsoft Dynamics NAV

Die Produktionsplanungssoftware von Microsoft Dynamics NAV (Navision) ist eine ERP-Software speziell für Produktion und Fertigung, die Ihnen dabei hilft, die Produktionsplanung und Fertigungssteuerung in Ihrem Unternehmen flexibel zu gestalten und so nachhaltig zu optimieren. Durch die softwareseitige Abbildung Ihrer Fertigungsprozesse können Sie Ihre Produktionsabläufe mit Microsoft Dynamics NAV Produktion und Fertigung automatisieren (z.B. durch Workflows) und gleichzeitig flexibilisieren, um schnell auf veränderte Kundenanforderungen reagieren zu können. Die Softwareunterstützung durch die MRP II-Software von Microsoft Dynamics NAV Produktion und Fertigung erhöht zudem die Transparenz Ihrer Produktions- und Fertigungsprozesse und ermöglicht Ihnen so eine effizientere Planung, Steuerung und ein verbessertes Controlling Ihrer Prozesse.

Von der Abbildung der klassischen Serienfertigung bis hin zum Sonder-Anlagenbau können wir eine ganze Reihe von eindrücklichen Referenzen bieten, die unser Know-how im Bereich Microsoft Dynamics NAV Produktion und Fertigung unterstreichen.

HIGHLIGHTS

  • Anbindung und Entwicklung von integrierten grafischen Leitständen/ grafischer Stückliste
  • Branchenmodule für die Werkzeugverwaltung, die Kunststoff-Industrie, u.a.
  • Zahlreiche fertigungsspezifische NAV-Speziallösungen, wie z.B. das Vorkalkulation-Modul auf Grundlage von Stücklisten/Arbeitsplänen, Sachmerkmal-Suchsystem, Qualitätsmanagement, CAD-Integrationen, u.a.
  • Eigene BDE-Lösungen wie auch die Integration geeigneter Fremdhersteller-BDE-Lösungen
  • Integration von Scanner-Lösungen in den Fertigungsprozess

Ansprechpartner

BSH Ansprechpartner Wolfgang Eichfeld

Wolfgang Eichfeld

E: w.eichfeld@bsh-ag.de

T: 0921/595-0

Microsoft Dynamics NAV Produktion und Fertigung

Produktionsplanung und Fertigungssteuerung auf höchstem Niveau

Produktfunktionen von Microsoft Dynamics NAV Produktion und Fertigung

Grundpaket Fertigung

Fertigungsstücklisten

Erstellen Sie Fertigungsstücklisten und lassen Sie die Einstandspreise (fest) berechnen. Die Fertigungsstücklisten sind Voraussetzung für alle anderen Funktionalitäten im Fertigungsbereich.

Fertigungsaufträge

Erstellen und verwalten Sie Fertigungsaufträge und buchen Sie Verbräuche und produzierte Mengen gegen diese Aufträge. Sobald Sie einen Fertigungsauftrag erstellt haben, können Sie basierend auf diesem Fertigungsauftrag den Nettobedarf berechnen. Alternativ zur automatischen Planung steht Ihnen ein manuelles Planungstool zur Verfügung, welches Ihnen ermöglicht, die Bedarfsplanung aus Verkaufszeilen resultierend zu ermitteln und direkt verschiedene Arten von Nachschubaufträgen zu erstellen.

Fertigungsplanung

Grundpaket Fertigungsplanung

Diese Funktionalität ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die Fertigungsplanung einschließlich der Vorratsplanung und Kapazitätsplanung.

Versionsverwaltung

Erstellen und verwalten Sie verschiedene Versionen von Fertigungsstücklisten und Arbeitsplänen. Sie benötigen das Grundpaket Kapazitätsplanung, um verschiedene Versionen von Arbeitsplänen einrichten zu können.

Vorratsplanung

Grundpaket Vorratsplanung

Planen Sie den Materialbedarf mit Unterstützung für Produktionsprogrammplanung und Nettobedarfsberechnung. Zum Grundpaket Vorratsplanung gehören:

  • Automatische Erzeugung von Fertigungsaufträgen und Einkaufsbestellungen
  • Ereignismeldungen für einen schnellen und einfachen Ausgleich von Angebot und Nachfrage
  • Materialbedarfsplanung für unbegrenzte und begrenzte Kapazitäten
  • Einrichtung von Artikeln mit individuellem Wiederbeschaffungsverfahren, einschließlich der Angabe, ob es sich um zu fertigende oder zu bestellende Artikel handelt

Absatzplanung

Erstellen Sie Absatzplanungen für Artikel.

Kapazitätsplanung

Grundpaket Kapazitätsplanung

Fügen Sie Ihrem Fertigungsprozess Kapazitäten (Arbeitsplatzgruppen) hinzu. Richten Sie Arbeitspläne ein und nutzen Sie diese in Fertigungsaufträgen und in der Materialbedarfsplanung. Lassen Sie sich die Auslastung und die Aufgabenliste für Ihre Kapazitäten anzeigen.

Begrenzte Auslastung

Berücksichtigen Sie Kapazitätsbeschränkungen und stellen Sie sicher, dass einer Arbeitsplatzgruppe nicht mehr Arbeit zugewiesen wird, als diese in einem definiertem Zeitrahmen leisten kann. Die begrenzte Auslastung nimmt keine Optimierung vor. Nutzt man die begrenzte Auslastung zusammen mit der Funktionalität Lieferterminzusagen, dann kann die Anwendung auch Beschaffungszusagen berechnen.

Maschinenplätze

Fügen Sie Ihrem Fertigungsprozess Arbeitsplätze als Kapazitäten hinzu.

Die Business Systemhaus AG ist Ihr regionaler und kompetenter Partner für die softwaregestützte Optimierung Ihrer Unternehmensprozesse als zertifizierter Microsoft-Partner mit Microsoft Dynamics NAV (Navision) 2016 rund um Bayreuth, Bamberg, Nürnberg, Hof und in ganz Oberfranken, Franken, Bayern, Thüringen und Sachsen.

Kontakt zu uns
Business Systemhaus AG
Himmelkronstraße 18
95445 Bayreuth

Telefon: +49 921 595-0
Telefax: +49 921 595-95
E-Mail: info@bsh-ag.de



Oder füllen Sie einfach das Formular aus. Wir antworten so schnell wie möglich auf Ihre Nachricht.

Name *

E-Mail *

Betreff *

Nachricht *

Bitte geben Sie diese Zeichenfolge ein:

captcha