Was ist ein Anwendungsserver?

Der Anwendungs- bzw. Application Server ist Teil eines so genannten Client-Server-Netzwerks. Auf dem Application Server sind üblicherweise verschiedene Anwendungsprogramme, wie Microsoft Excel, Microsoft Word, aber auch beispielsweise der Firmenkalender, die Adressverwaltung, usw. installiert, auf die der Client direkt zugreifen und diese nutzen kann. Des Weiteren ermöglicht der Application Server den Anwendern und Nutzern das Ausführen von Transaktionen und ist maßgeblich in dem Authentifizierungsvorgang involviert, den die Anwender absolvieren müssen, um Zugang zu Datenbanken und Verzeichnissen mit firmensensiblen Daten zu erhalten.

WISSENSWERT: DER ANWENDUNGSSERVER BASIERT ENTWEDER AUF DER ANWENDUNGSPLATTFORM APACHE, .NET ODER JEE, SAP WEB APPLICATION SERVER, USW. . DIE ZU INSTALLIERENDEN ANWENDUNGEN MÜSSEN NATÜRLICH IMMER AUF DEM JEWEILIGEN SERVERTYPEN LAUFFÄHIG SEIN.

Die Eigenschaften des Application Servers

Durch den Application Server wird eine Laufzeitumgebung für den serverseitigen Teil einer Anwendung innerhalb des Client-Server-Netzwerks bereitgestellt. Der Anwendungsserver verfügt über spezielle implizite und explizite Eigenschaften.

Implizierte Eigenschaften

  • Software Lifecycle Management bzw. Application Lifecycle Management (Delivery, Deployment, Patches, Upgrade)
  • Monitoringfunktion
  • Managamenentfunktion
  • Loggingfunktion
  • Kalibrierungsmöglichkeiten

Das Modifizieren der Anwendungen ist hier nicht notwendig, da der Anwendungsserver skaliert werden kann.

Explizierte Eigenschaften

  • Erhaltung der Persistenz
  • Transaktionsverarbeitung
  • Asynchrone Kommunikation und Anbindung höherwertiger Dienste
  • Verzeichnisdienste
  • Standardisierte Möglichkeiten zur Anbindung von Datenbanken

Bei den Application Servern gibt es verschiedene Ausprägungen mit jeweils eigenen Anwendungsgebieten.

Was macht ein Java Anwendungsserver?

Die Einsatzmöglichkeiten eines Java Application Servers werden durch den Kernsatz der API und dessen Funktionen bestimmt. Üblicherweise ist eine Java EE-Infrastruktur immer in mehrere Container unterteilt.

  • EJB-Container: Der Enterprise JavaBeans Container dient zur Verwaltung von Transaktionen. Diese modulare Serverkomponente bieten neben den deklariertem Transaktionsmanagement und die Skalierbarkeit der Anwendungen auch eine Vielzahl weiterer Funktionen.
  • Web-Container: Zu den Webmodulen gehören Servlets und JavaServer Pages (JSP).
  • JCA-Container (Java EE Connector Architecture)
  • JMS-Anbieter (Java Message Service)

WISSENSWERT: BEI EINIGEN JAVA APPLICATION SERVERN KÖNNEN JAVA EE-FUNKTIONEN, WIE EJB, JAVA MESSAGE SERVICE (JMS) ODER JETTY KOMPLETT FEHLEN. DEREN SCHWERPUNKT LIEGT IN DER REGEL MEHR AUF JAVA SERVLETS ODER JAVASERVER PAGES.

ES GIBT VIELE OPEN-SOURCE-JAVA-ANWENDUNGSSERVER, DIE JAVA EE UNTERSTÜTZEN, DARUNTER JONAS VON OBJECT WEB, WILDFLY (FRÜHER JBOSS AS) VON JBOSS (DIVISION OF RED HAT), GERONIMO VON APACHE, TOMEE VON APACHE, RESIN JAVA APPLICATION SERVER VON CAUCHO TECHNOLOGY, BLAZIX VON DESIDERATA SOFTWARE, ENHYDRA SERVER VON ENHYDRA.ORG, GLASSFISH VON ORACLE UND PAYARA SERVER VON C2B2.

Wann werden PHP-Anwendungsserver

PHP-Applikationsserver werden für den Betrieb und die Verwaltung von PHP-Anwendungen eingesetzt.

Welche PHP-Anwendungsserver gibt es?

  • Der Zend Server, entwickelt von Zend Technologies, bietet Applikationsserver-Funktionalität für PHP-basierte Anwendungen.
  • appserver.io, entwickelt von der TechDivision GmbH, ist ein multithreaded Applikationsserver für PHP.

Was ist ein Mobile Applicationsserver?

Ein mobiler App-Server ist eine mobile Middleware, die Backend-Systeme für mobile Anwendungen zugänglich macht, um die Entwicklung mobiler Anwendungen zu unterstützen. Ähnlich wie ein Webserver, der Webseiten speichert, verarbeitet und an Kunden ausliefert, schließt ein mobiler App-Server die Lücke einer bestehenden Infrastruktur zu mobilen Geräten.

Warum ist ein Mobile Applicationsserver notwendig?

Obwohl die meisten standardbasierten Infrastrukturen (einschließlich SOAs) so konzipiert sind, dass sie sich mit beliebigen Anbietern, Produkten oder Technologien verbinden lassen, haben die meisten Unternehmen Schwierigkeiten, Backend-Systeme mit mobilen Anwendungen zu verbinden, da mobile Geräte folgende technologische Herausforderungen mit sich bringen:

  • Begrenzte Ressourcen: Mobile Geräte haben begrenzte Leistung und Bandbreite.
  • Intermittierende Konnektivität: Mobilfunk und WLAN sind oft nicht kontinuierlich.
  • Schwer zu sichern: Mobilität und BYOD machen es schwer, mobile Geräte zu sichern.
<script type="application/ld+json">{"@context":"https://schema.org","@type":"FAQPage","mainEntity":[{"@type":"Question","name":"Was ist ein Anwendungsserver?","acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Der Anwendungs- bzw. Application Server ist Teil eines so genannten Client-Server-Netzwerks. Auf dem Application Server sind üblicherweise verschiedene Anwendungsprogramme, wie Microsoft Excel, Microsoft Word, aber auch beispielsweise der Firmenkalender, die Adressverwaltung, usw. installiert, auf die der Client direkt zugreifen und diese nutzen kann. Des Weiteren ermöglicht der Application Server den Anwendern und Nutzern das Ausführen von Transaktionen und ist maßgeblich in dem Authentifizierungsvorgang involviert, den die Anwender absolvieren müssen, um Zugang zu Datenbanken und Verzeichnissen mit firmensensiblen Daten zu erhalten. "}},{"@type":"Question","name":"Was macht ein Java Anwendungsserver?","acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Die Einsatzmöglichkeiten eines Java Application Servers werden durch den Kernsatz der API und dessen Funktionen bestimmt. Üblicherweise ist eine Java EE-Infrastruktur immer in mehrere Container unterteilt. "}},{"@type":"Question","name":"Was ist ein Mobile Applicationsserver?","acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Ein mobiler App-Server ist eine mobile Middleware, die Backend-Systeme für mobile Anwendungen zugänglich macht, um die Entwicklung mobiler Anwendungen zu unterstützen. Ähnlich wie ein Webserver, der Webseiten speichert, verarbeitet und an Kunden ausliefert, schließt ein mobiler App-Server die Lücke einer bestehenden Infrastruktur zu mobilen Geräten."}}]}</script>