Twitter Feed der
Business Systemhaus AG

      direkt zu Twitter

Pressekonferenz: EDV-Dienstleister weiter auf Wachstumskurs

Pressebericht der Frankenpost 19.09.2013

Bayreuth – “Wir wollen unsere Beschäftigtenzahl langfristig von derzeit 40 auf rund 60 aufstocken”, erklärte der Vorstandsvorsitzende Willi Deppner. Hintergrund ist unter anderem ein über zwei Millionen Euro teurer Neubau, der momentan im Gewerbegebiet Oberobsang an der westlichen Stadtgrenze realisiert wird und der in etwa einem Jahr seinen Betrieb aufnehmen soll. Die Business Systemhaus AG vertreibt integrierte Unternehmens-Software aus dem Hause Microsoft und passt sie an die individuellen Anforderungen ihrer Kunden an.

Bei der Suche nach neuen Mitarbeitern steht das Business Systemhaus in direkter Konkurrenz zu Unternehmen in München oder Nürnberg. “Es ist extrem schwierig, geeignete Leute zu finden und in der Region zu halten”, sagte Deppner. Schon jetzt könne das Unternehmen mit seiner familiären Atmosphäre und jeder Menge Extras wie einer Gewinnbeteiligung oder einer eigenen Altersvorsorge für Mitarbeiter punkten. Der Vorstandsvorsitzende räumte ein, dass man mittlerweile schon ein wenig desillusioniert sei.

Sämtliche Partnerunternehmen stünden aber längst vor den gleichen Problemen. Konkret sucht die Business Systemhaus AG unter anderem Microsoft Dynamics NAV-Entwickler und -Berater, IT-Systemtechniker, IT-Berater Fertigung/Manufacturing sowie Berufseinsteiger mit Abschluss Master oder Bachelor of Science mit Studiengang Informatik oder Wirtschaftsinformatik.

Für das zurückliegende Geschäftsjahr, das bei der EDV-Business-Systemhaus AG am 30. Juni endete, berichteten Vorstandsvorsitzender Deppner und Vorstand Wolfgang Eichfeld über ein “überdurchschnittliches Geschäftsjahr”. So sei der Umsatz um rund zehn Prozent auf rund fünf Millionen Euro angestiegen. Auch beim Auftragseingang hat es nach den Worten Deppners ein deutliches Plus gegeben. Für die Business Systemhaus AG zählen allerdings nicht die großen Sprünge, sondern die Konstanz. Seit der Firmengründung sei das Unternehmen um jährlich etwa fünf Prozent gewachsen. Allerdings könnte man mehr machen, wenn man nur die geeigneten Leute hätte.

Der Firmenneubau an der Himmelkron-Straße gilt für das Unternehmen dennoch als Meilenstein. “Es ist uns wichtig, dass wir unsere Kunden optimal betreuen können”, sagte Deppner. Das sei in den jetzigen Räumen an der Ludwig-Thomas-Straße nicht mehr möglich.

Der Neubau wird auch das erste eigene Firmengebäude in der Geschichte des Unternehmens sein. Deppner: “Wir bleiben dem Standort Bayreuth treu.”

Frankenpost vom Donnerstag, 19.09.2013,

Von Stephan Herbert Fuchs

Doris Buchner
Kontakt zu uns
Business Systemhaus AG
Himmelkronstraße 18
95445 Bayreuth

Telefon: +49 921 595-0
Telefax: +49 921 595-95
E-Mail: info@bsh-ag.de



Oder füllen Sie einfach das Formular aus. Wir antworten so schnell wie möglich auf Ihre Nachricht.

Name *

E-Mail *

Betreff *

Nachricht *

Bitte geben Sie diese Zeichenfolge ein:

captcha