Twitter Feed der
Business Systemhaus AG

      direkt zu Twitter

Neues Video: Reklamationsmanagement in SharePoint/Office365

Reklamationsmanagement für SharePoint/Office 365 – Reklamationen bearbeiten und auswerten

Das BSH QUICKSTART Reklamationsmanagement für SharePoint/Office 365 ist ein leistungsstarkes Tool zur Bearbeitung Ihrer Reklamationsfälle. Es werden alle Informationen zu anfallenden Reklamationen an einer zentralen Stelle in digitalen Mappen gesammelt und können über die integrierte Suche einfach aufgefunden werden.

Das übersichtliche Dashboard des BSH Reklamationsmanagements für SharePoint/Office 365 fasst alle Informationen zu den Reklamationen zusammen. Durch die Erstellung eines Reklamations-Wikis können wichtige Dokumente zur Bearbeitung von Reklamationen angelegt und zentral für alle Mitarbeiter bereitgestellt werden. Dies erleichtert die Abarbeitung von Reklamationsfällen durch Prozessbeschreibungen, sowie die Einarbeitung neuer Mitarbeiter.

Über die Anbindung des BSH Reklamationsmanagement an ein ERP-System (z.B. Microsoft Dynamics NAV (Navision) ) können beispielsweise Kundendaten einfach integriert werden. Außerdem können Sie die gewohnten Funktionalitäten Ihres SharePoint zur Ablage von Dokumenten nutzen.

Durch die Erstellung von Notizen und Aufgaben können Reklamationen optimal bearbeitet und Kunden zielführend betreut werden. Über die direkte Bearbeitung von Dokumenten in SharePoint und die Versionierung haben Sie stets einen aktuellen Überblick über den Stand der Reklamationen.

Die Outlook-Integration des BSH Reklamationsmanagement für SharePoint/Office 365 ermöglicht es Ihnen, wichtige E-Mails und E-Mail-Anhänge im SharePoint abzulegen und bereits direkt in Outlook erste Schritte zur Bearbeitung vorzunehmen.

Das BSH Reklamationsmanagement für SharePoint/Office 365 bietet Ihnen zudem verschiedene Auswertungsmöglichkeiten für angefallene Reklamationsfälle. Über verschiedene Ansichten können Reklamationen nach Status, Zuständigkeit oder Reklamationsgrund sortiert werden. Außerdem bietet das Reklamationsmanagement die Möglichkeit, Reklamationsdaten direkt in Excel zu exportieren und gezielt zu analysieren. Durch die dynamische Verbindung der Daten aus dem Reklamationsmanagement mit Microsoft PowerBI können Sie diese zudem für Reports und Berichte aufbereiten.

Die Zusammenarbeitsplattform SharePoint bietet Ihnen außerdem verschiedene automatisierte Arbeitsschritte (Workflows) und Routinen zur Eskalation von Reklamationsfällen und für interne Absprachen. Diese Abläufe werden dabei individuell an Ihr Unternehmen und Ihre internen Prozesse angepasst. Auch die automatisierte Erstellung von 5D-, 8D-Reports und Reparaturberichten nach allgemeinen Qualitätsmanagementstandards wird vom BSH Reklamationsmanagement für SharePoint/Office 365 unterstützt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Kontakt zu uns
Business Systemhaus AG
Himmelkronstraße 18
95445 Bayreuth

Telefon: +49 921 595-0
Telefax: +49 921 595-95
E-Mail: info@bsh-ag.de



Oder füllen Sie einfach das Formular aus. Wir antworten so schnell wie möglich auf Ihre Nachricht.

Name *

E-Mail *

Betreff *

Nachricht *

Bitte geben Sie diese Zeichenfolge ein:

captcha