Twitter Feed der
Business Systemhaus AG

      direkt zu Twitter

Aktuelle Neuerungen in Jet Reports 2009 für Microsoft Dynamics NAV

Das Controlling-Tool Jet Reports 2009 für Micrsoft Dynamics NAV ist seit kurzem um mehrere interessante Funktionalitäten erweitert worden. Wir möchten Sie an dieser Stelle über diese Neuerungen informieren.

Auf sehr viel Zuspruch ist der neue Report Builder getroffen, der seit der Version 2009 zu Verfügung steht und es auch wenig geübten Anwendern ermöglicht, NAV-Auswertungen über mehrere verknüpfte Tabellen durchzuführen. Mit dem neuen Build ist es möglich die Einstellungen des Report-Builders für einen Bericht zu speichern. Dies ermöglicht dem Anwender die schnelle Erstellung von ähnlichen Berichten oder auch die Korrektur von Fehlern, ohne das das gesamte Design neu konfiguriert werden muss.

Eine weitere Neuerung, welche von der Business Systemhaus AG innerhalb eines Kundenprojektes benötigt wurde, konnte zusammen mit den Jet Reports-Entwicklern zur Marktreife geführt und der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt werden:

Für Firmen, welche die mit Jet Reports erstellten Berichte Dritten als Excel-Datei zur Verfügung stellen wollten, ergab sich in der Vergangenheit hin und wieder das Problem, dass die versteckten Zeilen, Spalten, Blätter hier noch vorhanden sind. Dies führt beim Copy&Paste von Tabelleninhalten zum Kopieren von nicht gewünschten Informationen. Dies ist zwar prinzipiell über die Funktionalität “Nur sichtbare Zeilen markieren” in Excel in den Griff zu bekommen, ist allerdings bei sehr umfangreichen Auswertungen doch manchmal nicht so optimal.

Ab jetzt besteht die Möglichkeit, im Scheduler von Jet Reports als Ausgabeoption zu definieren, dass die erzeugte Excel-Datei nur Werte (also auch keine Jet Reports-Formeln) enthält. Optional ist es möglich zu definieren, dass alle versteckten Elemente gelöscht werden.

Eine weitere sinnvolle neue Funktionalität im Scheduler ist die nun mögliche SSL-verschlüsselte Versendung von automatisch z.B. in der Nacht erstellten Jet Reports-Auswertungen an beliebige E-Mail-Empfänger.

Weitere Informationen zu Jet Reports 2009 und den Grundfunktionalitäten finden Sie in unserem Jet Reports-Bereich auf dieser Homepage.

Jet-Reports-2009-vorlage-report-builder

Speichern von Report-Builder-Konfigurationen

Jet-Reports-2009-ausgabe-ohne-versteckte-elemente

Excel-Ausgabe ohne versteckte Elemente

Doris Buchner
Kontakt zu uns
Business Systemhaus AG
Himmelkronstraße 18
95445 Bayreuth

Telefon: +49 921 595-0
Telefax: +49 921 595-95
E-Mail: info@bsh-ag.de



Oder füllen Sie einfach das Formular aus. Wir antworten so schnell wie möglich auf Ihre Nachricht.

Name *

E-Mail *

Betreff *

Nachricht *

Bitte geben Sie diese Zeichenfolge ein:

captcha